Interart (seit 2011)

In Kooperation mit Prof. Dr. Anke Finger von der University of Connecticut soll eine Webseite rund um das Thema „Interart“ und „Interart Studies“ entstehen. Dabei geht es zum einen um eine Sammlung und Kategorisierung intermedialer Kunstformen in Geschichte und Gegenwart, zum anderen aber auch um eine Reflexion der verschiedenen methodischen Herangehensweisen in Europa und den USA, um diese mit einander in einen fruchtbaren Dialog zu bringen.
Als Teil dieses Projektes fand im September 2011 im Rahmen der ISEA Istanbul ein Panel zum Thema „Interart / Intersensorium. On the Interrelation of Media and the Senses" statt. Vortragende waren: Cretien van Campen (NL); Anke Finger (USA), Christiane Heibach (D), Birgit Mersmann (D) sowie Randall Packer (USA).

Seit Mai 2013 gibt es einen Blog "Interarts - Intermedia - Intersenses" gemeinsam mit Prof. Dr. Anke Finger (University of Connecticut).